360 Business Law ist der vertrauenswürdige Berater für Ihren Rechtsbedarf in Belgien

Seit 2020 arbeitet unsere Kanzlei mit Anwälten in Brüssel zusammen, um unsere Kompetenzen in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Rechtsstreitigkeiten zu erweitern und so den wachsenden Anforderungen unserer belgischen und EU-Klientel besser gerecht zu werden. Wir haben uns speziell auf den Technologiesektor konzentriert. Unsere Anwälte vor Ort haben sich als unschätzbar wertvoll erwiesen, da sie uns dabei helfen, unseren EU-Kunden einen gezielteren Service zu bieten, während sie sich gleichzeitig nahtlos in unser weltweites Team und unsere Büros integrieren.

Unser Chefsyndikus in Brüssel, Federico Regaldo, ist ein erfahrener Fachmann, der sowohl in Brüssel als auch in Mailand Mitglied der Anwaltskammer ist. Federicos Fachgebiete sind breit gefächert und umfassend, einschließlich der Ausarbeitung und Verhandlung internationaler Verträge, der Beilegung von Handelsstreitigkeiten, des Medien- und Telekommunikationsrechts, der Einhaltung von GDPR-Protokollen und des Arbeitsrechts. Darüber hinaus vertritt er unsere Mandanten geschickt in Angelegenheiten vor der EU-Kommission und stellt sein Fachwissen bei Rechtsstreitigkeiten vor dem EU-Gerichtshof in Luxemburg zur Verfügung.

Brüssel ist nicht nur das Herz der Europäischen Union und Sitz einer Vielzahl von EU-Institutionen, sondern auch ein strategisch günstiges Zentrum für Rechtsstreitigkeiten. Die Stadt ist für eine Vielzahl von Mandanten leicht zugänglich und bietet im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten kostengünstigere Lösungen. Der Ruf der Stadt als "schiedsgerichtsfreundlicher Standort" und der effiziente Abschluss von Verfahren machen sie noch attraktiver. Aus diesen Gründen ermöglicht uns die Präsenz unserer Kanzlei in Brüssel eine engere Zusammenarbeit mit unseren Mandanten.

https://www.360businesslaw.com/wp-content/uploads/2022/03/assured-quality.png

15+
Durchschnittliche Jahre PQE

https://www.360businesslaw.com/wp-content/uploads/2023/08/6_small.png

3,000+
Betreute Kunden

https://www.360businesslaw.com/wp-content/uploads/2022/03/Transparent-Pricing.png

100,000+
Abgewickelte Vorgänge

https://www.360businesslaw.com/wp-content/uploads/2022/03/global-practice.png

75+
Abgedeckte Länder

Belgien Praxis

Federico Regaldo
Rue de Stassart 117/2 de Stassartstraat, 1050 Brüssel, Belgien

360 Business Law Limited ist ein in England und Wales eingetragenes Unternehmen mit Hauptsitz in 377-399 London Road, Camberley, GU15 3HL, England. E-Mail enquiries@360businesslaw.com, Telefonnummer 0333 772 7736, MwSt.-Nr. GB264976945. Companies House of England & Wales Nr. 08884503. In Belgien werden die beauftragten Rechtsanwälte (Avocats) von der Brüsseler Anwaltskammer reguliert. Die für die Berufsausübung der Avocats geltenden Regeln und Grundsätze sind zu finden unter Regeln der Deontologie (barreaubruxelles.be)

Chefsyndikus, Belgien

 Federico Regaldo Belgien Chefsyndikus

Federico Regaldo ist Mitglied der Anwaltskammern Brüssel und Mailand und verfügt über mehr als 20 Jahre juristische Erfahrung in verschiedenen Bereichen, darunter Vertragsgestaltung und -verhandlung, Medien und Telekommunikation sowie Rechtsstreitigkeiten in Unternehmen. Er vertritt Fälle vor dem EuGH in Luxemburg. Er ist es gewohnt, in verschiedenen Rechtsordnungen zu arbeiten, ist international ausgerichtet und spricht mehrere Sprachen.

 

Belgien Nachrichten

Erfolgsgeschichten von Kunden

Kunden-Fallstudien

"Die Zusammenarbeit mit den auf Immobilienrecht spezialisierten Anwälten von 360 hat uns sehr geholfen, das Ende von Mietverträgen zu erreichen und saubere Kündigungen auszuhandeln."

Kunden-Fallstudien

Durch die Aushandlung eines festen Honorars, das dem voraussichtlichen Arbeitsvolumen für das Jahr entsprach, wusste PeoplePlus, dass sein rechtlicher Bedarf gedeckt war, ohne dass ein unverhältnismäßiges Honorar anfiel.

Kunden-Fallstudien

"Ihre Anwälte sind erstklassig, bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind eine hervorragende Ergänzung unseres Teams geworden."

Kontakt

X